Krups
Facebook   YouTube   Instagram

Auberginencreme

Zutaten

  • 1 Stück Aubergine, halbiert
  • 2 Stück Knoblauchzehen geschält
  • 1 gestr. TL Oregano
  • 1 EL Tomatenmark
  • 50 ml Olivenöl
  • 200 Gramm Schafskäse
  • 200 Gramm Frischkäse
  • je 1 Msp. Kurkuma und Kreuzkümmel
            wenn vorhanden, geht auch ohne
    
  • Salz und Pfeffer

Anleitung

  1. Auberginen mit der Schnittfläche nach unten auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen für ca. 40 Minuten bei 200 Grad backen. Auberginen auskühlen lassen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch aushöhlen.
  2. Universalmesser einsetzen. Knoblauchzehen und Oregano in den Mixtopf geben und 2 x 10 Sek. / Stufe 12 zerkleinern, zwischendurch mit dem Spatel zusammenschieben.
  3. Tomatenmark und Öl zugeben und 10 Sek. / Stufe 12 verrühren.
  4. Schafskäse und das Auberginenmus zugeben und 10 Sek. / Stufe 12 zerkleinern.
  5. Den Frischkäse, Kurkuma und Kreuzkümmel zugeben und 10 Sek. / Stufe 12 vermischen, mit dem Spatel zusammenschieben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals 10 Sek. / Stufe 12.

Sehr lecker zu frischem Brot oder um mit Gemüse zu Dippen.

**Zutaten** - 1 Stück Aubergine, halbiert - 2 Stück Knoblauchzehen geschält - 1 gestr. TL Oregano - 1 EL Tomatenmark - 50 ml Olivenöl - 200 Gramm Schafskäse - 200 Gramm Frischkäse - je 1 Msp. Kurkuma und Kreuzkümmel wenn vorhanden, geht auch ohne - Salz und Pfeffer **Anleitung** 1. Auberginen mit der Schnittfläche nach unten auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen für ca. 40 Minuten bei 200 Grad backen. Auberginen auskühlen lassen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch aushöhlen. 1. Universalmesser einsetzen. Knoblauchzehen und Oregano in den Mixtopf geben und 2 x 10 Sek. / Stufe 12 zerkleinern, zwischendurch mit dem Spatel zusammenschieben. 1. Tomatenmark und Öl zugeben und 10 Sek. / Stufe 12 verrühren. 1. Schafskäse und das Auberginenmus zugeben und 10 Sek. / Stufe 12 zerkleinern. 1. Den Frischkäse, Kurkuma und Kreuzkümmel zugeben und 10 Sek. / Stufe 12 vermischen, mit dem Spatel zusammenschieben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals 10 Sek. / Stufe 12. Sehr lecker zu frischem Brot oder um mit Gemüse zu Dippen.

Mein Plan: Alle Lieblingsrezepte an Prep und Cook anpassen und bei perfektem Ergebnis hier dokumentieren, damit sie nicht wieder in Vergessenheit geraten und auch andere Spass daran haben können. Liebe Grüße Kreuki

Suche

Statistik
313
0
1
Vorschau
Zeichen bis zur Mindestanzahl: 10 Zeichen
WARNUNG: Du hast geschrieben %MENTIONS%, doch keiner sieht deine Nachricht und keiner wird informiert
Speicherung...
Gespeichert
With ausgewählt deselect posts ausgewählte Beiträge anzeigen
Alle Beiträge in diesem Topic werden gelöscht ?
Ausstehender Entwurf ... Klicken um die Bearbeitung fortzusetzen
Entwurf löschen