Krups
Facebook   YouTube   Instagram

Softeis

Zutaten

  • 100 ml Sahne, gut gekühlt
  • 250 Gramm Schmand, gut gekühlt
  • 4 EL Puderzucker

Zubereitung

Ohne tiefgefrorenes Obst sollte die Masse ca 1,5 Std in den Kühlschrank gestellt werden. Wer ein Fruchteis bevorzugt, fügt noch 500 Gramm seines (gefrorenen) Lieblingsobstes hinzu.
Bei der Verwendung von tiefgefrorenem Obst sollte man mit dem Knet-/Mahlmesser erst das Obst auf Stufe 12 / 1,30 Min. im Impulsbetrieb pürieren.
Alle Zutaten in den Prep & Cook füllen den Schlag-/Rühraufsatz einsetzen auf Stufe 6 / 1 Min. rühren.
577e3fbac66e7.jpg

Zutaten ======= - 100 ml Sahne, gut gekühlt - 250 Gramm Schmand, gut gekühlt - 4 EL Puderzucker Zubereitung =========== Ohne tiefgefrorenes Obst sollte die Masse ca 1,5 Std in den Kühlschrank gestellt werden. Wer ein Fruchteis bevorzugt, fügt noch 500 Gramm seines (gefrorenen) Lieblingsobstes hinzu. Bei der Verwendung von tiefgefrorenem Obst sollte man mit dem Knet-/Mahlmesser erst das Obst auf Stufe 12 / 1,30 Min. im Impulsbetrieb pürieren. Alle Zutaten in den Prep & Cook füllen den Schlag-/Rühraufsatz einsetzen auf Stufe 6 / 1 Min. rühren. ![577e3fbac66e7.jpg](serve/attachment&path=577e3fbac66e7.jpg)

KRUPS Prep&Cook Team

Hallo p&c Team,

übernehmt ihr die Rezepte, nachden ihr sie probegekocht habt, bitte in die Rubrik "Rezepte"?

wenn nicht, schwirren die übers ganze Forum verteilt und sind unauffindbar. Dieses hier ist unter "Softeis" z.B. nicht zu finden. Das macht doch keinen Sinn.😯

Danke,
Sharon

Hallo p&c Team, übernehmt ihr die Rezepte, nachden ihr sie probegekocht habt, bitte in die Rubrik "Rezepte"? wenn nicht, schwirren die übers ganze Forum verteilt und sind unauffindbar. Dieses hier ist unter "Softeis" z.B. nicht zu finden. Das macht doch keinen Sinn.

Gruß, Sharon

DAS ist mir auch aufgefallen! Gute Anregung! Ich unterstütze das! ...wär so schade wenn die guten Rezepte untergehen...liegt aber wohl daran daß es die Suche nach Themen gibt hier im Forum, nicht aber nach Zutaten...oder ich bin zu dusselig😇 was ich auf keinen Fall ausschließen kann...

DAS ist mir auch aufgefallen! Gute Anregung! Ich unterstütze das! ...wär so schade wenn die guten Rezepte untergehen...liegt aber wohl daran daß es die Suche nach Themen gibt hier im Forum, nicht aber nach Zutaten...oder ich bin zu dusselig

Zutaten

  • 100 ml Sahne, gut gekühlt
  • 250 Gramm Schmand, gut gekühlt
  • 4 EL Puderzucker

Zubereitung

Ohne tiefgefrorenes Obst sollte die Masse ca 1,5 Std in den Kühlschrank gestellt werden. Wer ein Fruchteis bevorzugt, fügt noch 500 Gramm seines (gefrorenen) Lieblingsobstes hinzu.
Bei der Verwendung von tiefgefrorenem Obst sollte man mit dem Knet-/Mahlmesser erst das Obst auf Stufe 12 / 1,30 Min. im Impulsbetrieb pürieren.
Alle Zutaten in den Prep & Cook füllen den Schlag-/Rühraufsatz einsetzen auf Stufe 6 / 1 Min. rühren.
577e3fbac66e7.jpg

Zutaten

  • 100 ml Sahne, gut gekühlt
  • 250 Gramm Schmand, gut gekühlt
  • 4 EL Puderzucker

Zubereitung

Ohne tiefgefrorenes Obst sollte die Masse ca 1,5 Std in den Kühlschrank gestellt werden. Wer ein Fruchteis bevorzugt, fügt noch 500 Gramm seines (gefrorenen) Lieblingsobstes hinzu.
Bei der Verwendung von tiefgefrorenem Obst sollte man mit dem Knet-/Mahlmesser erst das Obst auf Stufe 12 / 1,30 Min. im Impulsbetrieb pürieren.
Alle Zutaten in den Prep & Cook füllen den Schlag-/Rühraufsatz einsetzen auf Stufe 6 / 1 Min. rühren.
577e3fbac66e7.jpg

Ich finde das Rezept leider immer noch nicht unter Softeis, Eis . . . und es gibt auch keine Möglichkeit, es selbst in die Lieblingsrezepte zu kopieren. Ich schließe mich der Bitte meiner "Vorschreiberinnen" an. LG

>Zutaten >======= >- 100 ml Sahne, gut gekühlt >- 250 Gramm Schmand, gut gekühlt >- 4 EL Puderzucker >Zubereitung >=========== >Ohne tiefgefrorenes Obst sollte die Masse ca 1,5 Std in den Kühlschrank gestellt werden. Wer ein Fruchteis bevorzugt, fügt noch 500 Gramm seines (gefrorenen) Lieblingsobstes hinzu. >Bei der Verwendung von tiefgefrorenem Obst sollte man mit dem Knet-/Mahlmesser erst das Obst auf Stufe 12 / 1,30 Min. im Impulsbetrieb pürieren. >Alle Zutaten in den Prep & Cook füllen den Schlag-/Rühraufsatz einsetzen auf Stufe 6 / 1 Min. rühren. >![577e3fbac66e7.jpg](serve/attachment&path=577e3fbac66e7.jpg) >Zutaten >======= >- 100 ml Sahne, gut gekühlt >- 250 Gramm Schmand, gut gekühlt >- 4 EL Puderzucker >Zubereitung >=========== >Ohne tiefgefrorenes Obst sollte die Masse ca 1,5 Std in den Kühlschrank gestellt werden. Wer ein Fruchteis bevorzugt, fügt noch 500 Gramm seines (gefrorenen) Lieblingsobstes hinzu. >Bei der Verwendung von tiefgefrorenem Obst sollte man mit dem Knet-/Mahlmesser erst das Obst auf Stufe 12 / 1,30 Min. im Impulsbetrieb pürieren. >Alle Zutaten in den Prep & Cook füllen den Schlag-/Rühraufsatz einsetzen auf Stufe 6 / 1 Min. rühren. >![577e3fbac66e7.jpg](serve/attachment&path=577e3fbac66e7.jpg) Ich finde das Rezept leider immer noch nicht unter Softeis, Eis . . . und es gibt auch keine Möglichkeit, es selbst in die Lieblingsrezepte zu kopieren. Ich schließe mich der Bitte meiner "Vorschreiberinnen" an. LG

Hallo,
das Rezept ist ja nun in der Rezeptdatenbank. -
Danke

Mir ist aufgefallen, dass die Angabe "Dessertprogramm" ja wohl nur irrtümlich in die Kopfzeile gekommen sein kann- denn ich will das Eis ja nicht kochen.....

LG
Hildegard

Hallo, das Rezept ist ja nun in der Rezeptdatenbank. - Danke Mir ist aufgefallen, dass die Angabe "Dessertprogramm" ja wohl nur irrtümlich in die Kopfzeile gekommen sein kann- denn ich will das Eis ja nicht kochen..... LG Hildegard

Hallo,

den Hinweis von Hildegard haben wir schon korrigiert. Vielen Dank dafür!

Viele Grüße

Euer KRUPS Prep&Cook-Team

Hallo, den Hinweis von Hildegard haben wir schon korrigiert. Vielen Dank dafür! Viele Grüße Euer KRUPS Prep&Cook-Team

KRUPS Prep&Cook Team

Hallo, ich habe noch eine generelle Frage zum Eiszerkleinern. In diesem Rezept wird das Knet und Mahlmesser verwendet, und ich habe auch schon gehört, dass man zum Zerkleinern von gefrorenem Obst nie das Ultra blade Messer verwenden soll. Andererseits stehen in den Kochbüchern einige Rezepte bei denen genau das Ultra Blade Messer dafür angegeben ist. Z.b. Kirschsorbet Amarena. Was ist nun richtig?
danke schon mal für die Rückantwort.
Johanna

Hallo, ich habe noch eine generelle Frage zum Eiszerkleinern. In diesem Rezept wird das Knet und Mahlmesser verwendet, und ich habe auch schon gehört, dass man zum Zerkleinern von gefrorenem Obst nie das Ultra blade Messer verwenden soll. Andererseits stehen in den Kochbüchern einige Rezepte bei denen genau das Ultra Blade Messer dafür angegeben ist. Z.b. Kirschsorbet Amarena. Was ist nun richtig? danke schon mal für die Rückantwort. Johanna

mit freundlichen Grüßen Johanna

hier noch eine Ergänzung auch das Rezept eisige Orange mit Contreau wird mit dem Ultra Blade Messer angegeben.

danke

hier noch eine Ergänzung auch das Rezept eisige Orange mit Contreau wird mit dem Ultra Blade Messer angegeben. danke

mit freundlichen Grüßen Johanna

Hallo Johanna,

in den ersten Versionen unserer Rezeptbücher sind Fehler drin gewesen, die wir systematisch auch dank eurer Hilfe korrigiert haben. In den Onlinerezepten findest du die richtigen Angaben.

Zum Eiszerkleinern bitte nur das Knet-/Mahlmesser verwenden. Das Ultrablademesser wird dadurch mit der Zeit stumpf.

Viele Grüße
Dein KRUPS Prep&Cook Team

Hallo Johanna, in den ersten Versionen unserer Rezeptbücher sind Fehler drin gewesen, die wir systematisch auch dank eurer Hilfe korrigiert haben. In den Onlinerezepten findest du die richtigen Angaben. Zum Eiszerkleinern bitte nur das Knet-/Mahlmesser verwenden. Das Ultrablademesser wird dadurch mit der Zeit stumpf. Viele Grüße Dein KRUPS Prep&Cook Team

KRUPS Prep&Cook Team

Suche

Statistik
6.41k
9
14
Vorschau
Zeichen bis zur Mindestanzahl: 10 Zeichen
WARNUNG: Du hast geschrieben %MENTIONS%, doch keiner sieht deine Nachricht und keiner wird informiert
Speicherung...
Gespeichert
With ausgewählt deselect posts ausgewählte Beiträge anzeigen
Alle Beiträge in diesem Topic werden gelöscht ?
Ausstehender Entwurf ... Klicken um die Bearbeitung fortzusetzen
Entwurf löschen