Krups
Facebook   YouTube   Instagram

Dampfregler

Ich weiß nicht wie ich den Dampfregler richtig anwende? smile
Habe das Gerät gerade neu und gestern das Rindfleisch Burgunger Art nachgekocht. Als es fertig war, war von Soße keine Rede. Es war so dünn wie Wasser, obwohl ich alles nach Anleitung gemacht habe. Kann es am Dampfregler liegen. Ich hatte es so stehen, das möglich viel Dampf im Topf bleibt.

Kann mir hier jemand weiterhelfen, wie und wann ich den Dampfregler einsetze.

Und noch etwas: da hier viel beschrieben wird, dass die Rezepte fehlerhaft sind, kann es stimmen das 500 ml Rotwein in die Soße gehören. Das kam mir sehr viel vor, eine halbe Flasche???
Ich meine wenn man sonst kein Alkohol trinkt, könnte es passieren dass man dann nach dem Essen einen kleinen Schwips hat. smile

Ich weiß nicht wie ich den Dampfregler richtig anwende? (mm) Habe das Gerät gerade neu und gestern das Rindfleisch Burgunger Art nachgekocht. Als es fertig war, war von Soße keine Rede. Es war so dünn wie Wasser, obwohl ich alles nach Anleitung gemacht habe. Kann es am Dampfregler liegen. Ich hatte es so stehen, das möglich viel Dampf im Topf bleibt. Kann mir hier jemand weiterhelfen, wie und wann ich den Dampfregler einsetze. Und noch etwas: da hier viel beschrieben wird, dass die Rezepte fehlerhaft sind, kann es stimmen das 500 ml Rotwein in die Soße gehören. Das kam mir sehr viel vor, eine halbe Flasche??? Ich meine wenn man sonst kein Alkohol trinkt, könnte es passieren dass man dann nach dem Essen einen kleinen Schwips hat. :D

Hups bei 500 ml könnt ich danach definitiv nicht mehr Auto fahren😁

Hups bei 500 ml könnt ich danach definitiv nicht mehr Auto fahren

"mini" nach vorne: minimal viel Dampf im Topf.
"max" nach vorne: maximal viel Dampf im Topf.
Ohne Dampfregler: Dampf entweicht komplett. Es kann dann aber auch rausspritzen.

Wie Du die Einstellung machst (aka Kochtopfdeckel) ist dir freigestellt. In manchen Rezepten wird explizit eine Dampfgarregler Einstellung vermerkt. Daran sollte man sich dann auch halten (Dampfgarstufen).

In den FAQs hier wird auf ein Krups youtube Video verwiesen. Kurz, knapp, verständlich.

"mini" nach vorne: minimal viel Dampf im Topf. "max" nach vorne: maximal viel Dampf im Topf. Ohne Dampfregler: Dampf entweicht komplett. Es kann dann aber auch rausspritzen. Wie Du die Einstellung machst (aka Kochtopfdeckel) ist dir freigestellt. In manchen Rezepten wird explizit eine Dampfgarregler Einstellung vermerkt. Daran sollte man sich dann auch halten (Dampfgarstufen). In den FAQs hier wird auf ein Krups youtube Video verwiesen. Kurz, knapp, verständlich.

Gruß, Sharon

Suche

Statistik
651
3
4
Vorschau
Zeichen bis zur Mindestanzahl: 10 Zeichen
WARNUNG: Du hast geschrieben %MENTIONS%, doch keiner sieht deine Nachricht und keiner wird informiert
Speicherung...
Gespeichert
With ausgewählt deselect posts ausgewählte Beiträge anzeigen
Alle Beiträge in diesem Topic werden gelöscht ?
Ausstehender Entwurf ... Klicken um die Bearbeitung fortzusetzen
Entwurf löschen