Krups
Facebook   YouTube   Instagram

Neue Rezepte für das Back-Set

Hallo liebe Community und Fans der süßen Verführungen,

in den Rezepten hier auf der Homepage und in eurer Prep&Cook App findet ihr nun die 20 neuen Rezepte für das Back-Set.
Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren und sind auf euer Feedback gespannt. Teilt gern eure Ergebnisse mit uns im Forum, auf Facebook oder Instagram.

Viele Grüße
Euer KRUPS Prep&Cook Team

Hallo liebe Community und Fans der süßen Verführungen, in den Rezepten hier auf der Homepage und in eurer Prep&Cook App findet ihr nun die 20 neuen Rezepte für das Back-Set. Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren und sind auf euer Feedback gespannt. Teilt gern eure Ergebnisse mit uns im Forum, auf Facebook oder Instagram. Viele Grüße Euer KRUPS Prep&Cook Team

KRUPS Prep&Cook Team

Liebes Krups-Team,

super, dass die Rezepte nun online sind – da kann man sich auch besser vorstellen, wofür das Patisserie-Set verwendet werden kann. Und es sieht auch alles sehr lecker aus!
Sprachlich und inhaltlich ist hier jedoch der Feinschliff wohl noch nicht erfolgt.

Beispiel 1: Rezept für Zitronen-Baiser-Torte

Anleitung:

  1. Sie die Schüssel und den Schneebesen, geben Sie die Zutaten des Baiser hinzu und lassen Sie es 8 Minuten bei 7 bis 40 ° C ohne Deckelstopfen laufen.“ 7 bis 40 Grad erscheint mir dann doch eine hohe Spanne zu sein.
  2. Sie den Baiser in den Spritzbeutel mit der geriffelten Muffe. Verzieren Sie die Oberfläche der Torte. Sie können die Baisertupfen mit einem Bunsenbrenner karamelisieren.“ Sie was? Und karamellisieren schreibt man auch mit zwei l..

Und beim Tipp dann noch „Wenn Sie die Schärfe am Ende des Kochvorgangs nicht behalten möchten, können Sie sie absieben.“ Verstehe nicht, was damit gemeint ist. Welche Schärfe? Und wie soll das bei Zitronensaft durch absieben weg gehen?

Beispiel 2 Sacher Torte

Problem mit dem „Sie“ ist wohl durchgängig, so auch in Punkt 4
Sie die Schüssel und den Schneebesen. Den Schneebesen wieder in die trockene Schüssel geben und das Eiweiß hinzufügen. Bei Stufe 8, 40 ° C 2 Minuten ohne Deckelstopfen mischen.“
Was bedeutet der erste Satz?

Vielleicht könnten diese Fehler nochmals als Schlusskorrektur überarbeitet werden.

Schön wäre es auch bei komplexeren Rezepten, wie der Sachertorte, wenn die einzelnen Schritte noch einzeln bebildert wären (Biskuitkuchen in drei Stücke schneiden mit Anleitung).

Viele Grüße
Maja

Liebes Krups-Team, super, dass die Rezepte nun online sind – da kann man sich auch besser vorstellen, wofür das Patisserie-Set verwendet werden kann. Und es sieht auch alles sehr lecker aus! Sprachlich und inhaltlich ist hier jedoch der Feinschliff wohl noch nicht erfolgt. Beispiel 1: Rezept für Zitronen-Baiser-Torte Anleitung: 2. „**Sie** die Schüssel und den Schneebesen, geben Sie die Zutaten des Baiser hinzu und lassen Sie es 8 Minuten bei 7 bis 40 ° C ohne Deckelstopfen laufen.“ _7 bis 40 Grad erscheint mir dann doch eine hohe Spanne zu sein._ 3. „**Sie** den Baiser in den Spritzbeutel mit der geriffelten Muffe. Verzieren Sie die Oberfläche der Torte. Sie können die Baisertupfen mit einem Bunsenbrenner karamelisieren.“ _Sie was? Und karamellisieren schreibt man auch mit zwei l.._ Und beim Tipp dann noch „Wenn Sie die Schärfe am Ende des Kochvorgangs nicht behalten möchten, können Sie sie absieben.“ Verstehe nicht, was damit gemeint ist. Welche Schärfe? Und wie soll das bei Zitronensaft durch absieben weg gehen? Beispiel 2 Sacher Torte Problem mit dem „Sie“ ist wohl durchgängig, so auch in Punkt 4 „**Sie** die Schüssel und den Schneebesen. Den Schneebesen wieder in die trockene Schüssel geben und das Eiweiß hinzufügen. Bei Stufe 8, 40 ° C 2 Minuten ohne Deckelstopfen mischen.“ _Was bedeutet der erste Satz?_ Vielleicht könnten diese Fehler nochmals als Schlusskorrektur überarbeitet werden. Schön wäre es auch bei komplexeren Rezepten, wie der Sachertorte, wenn die einzelnen Schritte noch einzeln bebildert wären (Biskuitkuchen in drei Stücke schneiden mit Anleitung). Viele Grüße Maja

Den doppelten Schneebesen würde ich sofort bestellen aber die zusätzlichen Teile von Kaiser sind für den Preis völlig unnötig,da wahrscheinlich in jedem "Backhaushalt" sowieso schon vorhanden. Das ist in meinen Augen zuviel Geld für unnützen Zubehör.Schade,so komme ich nicht in den Genuss des Schneebesens.Das sollte Krups noch einmal überdenken.

Den doppelten Schneebesen würde ich sofort bestellen aber die zusätzlichen Teile von Kaiser sind für den Preis völlig unnötig,da wahrscheinlich in jedem "Backhaushalt" sowieso schon vorhanden. Das ist in meinen Augen zuviel Geld für unnützen Zubehör.Schade,so komme ich nicht in den Genuss des Schneebesens.Das sollte Krups noch einmal überdenken.

Hallo Monika,

inzwischen gibt es den rotierenden Schneebesen einzeln auf der Krups-Seite zu bestellen (Artikel-Nr. XF38J010), er kostet dann noch 49.99 Eur. In manchen Outlets wird es zurzeit als Set für ca. 60 EUR angeboten.

Hallo Monika, inzwischen gibt es den rotierenden Schneebesen einzeln auf der Krups-Seite zu bestellen (Artikel-Nr. XF38J010), er kostet dann noch 49.99 Eur. In manchen Outlets wird es zurzeit als Set für ca. 60 EUR angeboten.

Das ist ja super, aber 50 Euro ist ganz schön teuer, und so ohne Rezepte, mit denen man diesen erst einmal ausprobieren kann, bevor man sich an eigene Rezepte wagt!?

Das ist ja super, aber 50 Euro ist ganz schön teuer, und so ohne Rezepte, mit denen man diesen erst einmal ausprobieren kann, bevor man sich an eigene Rezepte wagt!?

Ja, mir ist es auch noch zu teuer, da tut's aktuell auch noch das Handrührgerät - zumindest bis es auch überarbeitete, passende Rezepte dafür gibt.

Ja, mir ist es auch noch zu teuer, da tut's aktuell auch noch das Handrührgerät - zumindest bis es auch überarbeitete, passende Rezepte dafür gibt.
Suche

Statistik
212
5
4
Vorschau
Zeichen bis zur Mindestanzahl: 10 Zeichen
WARNUNG: Du hast geschrieben %MENTIONS%, doch keiner sieht deine Nachricht und keiner wird informiert
Speicherung...
Gespeichert
With ausgewählt deselect posts ausgewählte Beiträge anzeigen
Alle Beiträge in diesem Topic werden gelöscht ?
Ausstehender Entwurf ... Klicken um die Bearbeitung fortzusetzen
Entwurf löschen