Krups
Facebook   YouTube   Instagram

Knet-/Mahlmesser --- Knet-Haken

Hallo,
der Doppelte Schneebesen ist toll als Ergänzung zum Schlag-/Rühraufsatz!
Wird es als Ergänzung zum Knet-/Mahlmesser auch irgendwann einen Knethaken geben?

Hallo, der Doppelte Schneebesen ist toll als Ergänzung zum Schlag-/Rühraufsatz! Wird es als Ergänzung zum Knet-/Mahlmesser auch irgendwann einen Knethaken geben?

Gruß Carla

edited 22.07.2019 um 23:02 Uhr

Hallo Gesa,

aktuell ist kein Knethaken für die Prep&Cook geplant. Für das Kneten von Teig kannst du das Knet-/Mahlmesser verwenden.

Viele Grüße
Dein KRUPS Prep&Cook Team

Hallo Gesa, aktuell ist kein Knethaken für die Prep&Cook geplant. Für das Kneten von Teig kannst du das Knet-/Mahlmesser verwenden. Viele Grüße Dein KRUPS Prep&Cook Team

KRUPS Prep&Cook Team

Hallo,
mir persönlich gefällt das Knetergebnis von Brotteig mit dem Knet-/Mahlmesser nicht. Mit einem Knethaken würde man sicherlich ein besseres Ergebnis erreichen.
Mit dem Doppelten Schneebesen erhält man auch einen besseren Rührteig, als mit dem Schlag-/Rühraufsatz.
Also Brotteig weiter ergänzend von Hand kneten oder noch eine Küchenmaschine kaufen!
Gruß Gesa

Hallo, mir persönlich gefällt das Knetergebnis von Brotteig mit dem Knet-/Mahlmesser nicht. Mit einem Knethaken würde man sicherlich ein besseres Ergebnis erreichen. Mit dem Doppelten Schneebesen erhält man auch einen besseren Rührteig, als mit dem Schlag-/Rühraufsatz. Also Brotteig weiter ergänzend von Hand kneten oder noch eine Küchenmaschine kaufen! Gruß Gesa

Gruß Carla

Hallo Gesa,

Teig ist das große Problem der Preppie.
Bei der angegebenen Höchstenge von 800gr. ist es wie mit einen Auto lange Zeit unter höchster Drehzahl fahren, es geht kaputt, der Motor läuft heiß und nimmt Schaden!!!
Teige, vor allem schwere, funktionieren halt nur mit Knethaken und Antrieb von oben, am besten Planetenrührwerk.
Diese, laut "Marketing" Wundermaschine, hat doch ihre Grenzen.
Sonst ist sie ja für vieles nicht schlecht aber für den Preis dann doch recht unvollkommen.
Klassische Küchenmaschine und Töpfe kann halt nichts ersetzen, noch nicht, auch andere Wundermaschinen nicht.
Mit 20-30% unter der 800gr. Grenze funktioniert die Preppie dann aber doch wieder recht gut bei schweren Teigen.
Ich nutze sie bis es Peng macht und hab meine alte (ca.18Jahre) Krups Küchenmaschine reaktiviert, den Platz musste ich halt schaffen, war schon recht eng, die läuft und läuft....
800gr. schweren Teig hab ich einmal in der Preppie probiert, krächzt und knattert wie ein 4Takter der den Berg nicht mehr hochkommt smile
Seit dem ich die Teige ca.20-30% reduziere funktioniert sie ohne zu ächzen.
Die alte Maschine mit Knethaken ist trotzdem um Welten besser bei Teigen.
Außer kochen kann die auch noch wesentlich mehr wie die Preppie.
Besser raspeln, schneiden, hacken, mahlen, wolfen, mixen ......
Für mich, Küchenwundermaschine war ein Erfahrung wert, wird aber nicht wieder zugelegt.

Schönes Wochenende allen Preppiejanern.

Lutz

Hallo Gesa, Teig ist das große Problem der Preppie. Bei der angegebenen Höchstenge von 800gr. ist es wie mit einen Auto lange Zeit unter höchster Drehzahl fahren, es geht kaputt, der Motor läuft heiß und nimmt Schaden!!! Teige, vor allem schwere, funktionieren halt nur mit Knethaken und Antrieb von oben, am besten Planetenrührwerk. Diese, laut "Marketing" Wundermaschine, hat doch ihre Grenzen. Sonst ist sie ja für vieles nicht schlecht aber für den Preis dann doch recht unvollkommen. Klassische Küchenmaschine und Töpfe kann halt nichts ersetzen, noch nicht, auch andere Wundermaschinen nicht. Mit 20-30% unter der 800gr. Grenze funktioniert die Preppie dann aber doch wieder recht gut bei schweren Teigen. Ich nutze sie bis es Peng macht und hab meine alte (ca.18Jahre) Krups Küchenmaschine reaktiviert, den Platz musste ich halt schaffen, war schon recht eng, die läuft und läuft.... 800gr. schweren Teig hab ich einmal in der Preppie probiert, krächzt und knattert wie ein 4Takter der den Berg nicht mehr hochkommt ;) Seit dem ich die Teige ca.20-30% reduziere funktioniert sie ohne zu ächzen. Die alte Maschine mit Knethaken ist trotzdem um Welten besser bei Teigen. Außer kochen kann die auch noch wesentlich mehr wie die Preppie. Besser raspeln, schneiden, hacken, mahlen, wolfen, mixen ...... Für mich, Küchenwundermaschine war ein Erfahrung wert, wird aber nicht wieder zugelegt. Schönes Wochenende allen Preppiejanern. Lutz
Suche

Statistik
143
3
4
Vorschau
Zeichen bis zur Mindestanzahl: 10 Zeichen
WARNUNG: Du hast geschrieben %MENTIONS%, doch keiner sieht deine Nachricht und keiner wird informiert
Speicherung...
Gespeichert
With ausgewählt deselect posts ausgewählte Beiträge anzeigen
Alle Beiträge in diesem Topic werden gelöscht ?
Ausstehender Entwurf ... Klicken um die Bearbeitung fortzusetzen
Entwurf löschen