Krups
Facebook   YouTube   Instagram

Teig aus der Maschine nehmen ohne sich in die Finger zu schneiden

Hallo Zusammen,
ich habe die Prep&Cook seit zwei Wochen hier stehen. Ich mache gerne Brotteige. Was allerdings ziemlich schwierig ist, ist den Teig aus dem Topf zu bringen ohne sich an dem extrem scharfen Wellenknetmesser zu scheiden. Wie bringt ihr den gesamten Teig gefahrlos aus dem Topf? Ich bring auch das Messer nicht mit dem Teig rausgezogen, weil es sich nicht drehen lässt wenn der Teig um das Messer gewickelt ist.
Danke

Hallo Zusammen, ich habe die Prep&Cook seit zwei Wochen hier stehen. Ich mache gerne Brotteige. Was allerdings ziemlich schwierig ist, ist den Teig aus dem Topf zu bringen ohne sich an dem extrem scharfen Wellenknetmesser zu scheiden. Wie bringt ihr den gesamten Teig gefahrlos aus dem Topf? Ich bring auch das Messer nicht mit dem Teig rausgezogen, weil es sich nicht drehen lässt wenn der Teig um das Messer gewickelt ist. Danke

Hallo Anton,
Also bei festen Teigen geht das auch einfacher den kompletten Teig zu entnehmen. Nachdem das Teigprogram durchgelaufen ist mit oder ohne „Teig gehen lassen in der Prepi“, dann nehme die Schüssel runter. Dreh diese auf einer bemehlten Arbeitsfläche um, also stell sie auf den Kopf ohne Deckel natürlich. Außen Unten gibt es einen „Sicherungsring“ der den Aufsatz wo man eben die verschiedenen Rühraufsätze drauf steckt in Platz hält. Also die große Schraube/Sicherungsring unten abdrehen, dann ein wenig schütteln und der Teig fällt mit samt dem Schlag/Rühraufsatz raus. Dann nimmst die Prepi Spachtel und entfernst den Teig von dem Rühr/Schlagausatz ganz leicht. Somit ist dann die Prepi Schüssel leer, der Teig auf der Arbeitsfläche und der Schlag/Rühraufsatz auch vom Teig befreit.
LG,
Rita

Hallo Anton, Also bei festen Teigen geht das auch einfacher den kompletten Teig zu entnehmen. Nachdem das Teigprogram durchgelaufen ist mit oder ohne „Teig gehen lassen in der Prepi“, dann nehme die Schüssel runter. Dreh diese auf einer bemehlten Arbeitsfläche um, also stell sie auf den Kopf ohne Deckel natürlich. Außen Unten gibt es einen „Sicherungsring“ der den Aufsatz wo man eben die verschiedenen Rühraufsätze drauf steckt in Platz hält. Also die große Schraube/Sicherungsring unten abdrehen, dann ein wenig schütteln und der Teig fällt mit samt dem Schlag/Rühraufsatz raus. Dann nimmst die Prepi Spachtel und entfernst den Teig von dem Rühr/Schlagausatz ganz leicht. Somit ist dann die Prepi Schüssel leer, der Teig auf der Arbeitsfläche und der Schlag/Rühraufsatz auch vom Teig befreit. LG, Rita

Live, Love, Laugh, Dream and don’t lose Hope.

Suche

Statistik
374
3
5
Vorschau
Zeichen bis zur Mindestanzahl: 10 Zeichen
WARNUNG: Du hast geschrieben %MENTIONS%, doch keiner sieht deine Nachricht und keiner wird informiert
Speicherung...
Gespeichert
With ausgewählt deselect posts ausgewählte Beiträge anzeigen
Alle Beiträge in diesem Topic werden gelöscht ?
Ausstehender Entwurf ... Klicken um die Bearbeitung fortzusetzen
Entwurf löschen