Krups
Facebook   YouTube   Instagram

Küchenzubehör für Gastronomiebetrieb

Hallo zusammen,
ich bräuchte euren Rat. Ein Freund von mir ist gerade dabei sein erstes eigenes Restaurant einzurichten. Er hat wirklich eine halbe Ewigkeit darauf hingearbeitet und ist jetzt auch überglücklich, dass er jetzt endlich damit anfangen kann. Das grundsätzliche, also Wände und Böden hat er schon soweit, dass das Ganze jetzt auch was hermacht. Es ist echt ein riesen Unterschied zu dem, was er bekommen hat. Die größeren Küchengeräte müssten jetzt auch in den nächsten Tagen ankommen. Für die kleinen Sachen, die man in der Küche so braucht, bräuchte er aber noch eine gute Adresse.

Hallo zusammen, ich bräuchte euren Rat. Ein Freund von mir ist gerade dabei sein erstes eigenes Restaurant einzurichten. Er hat wirklich eine halbe Ewigkeit darauf hingearbeitet und ist jetzt auch überglücklich, dass er jetzt endlich damit anfangen kann. Das grundsätzliche, also Wände und Böden hat er schon soweit, dass das Ganze jetzt auch was hermacht. Es ist echt ein riesen Unterschied zu dem, was er bekommen hat. Die größeren Küchengeräte müssten jetzt auch in den nächsten Tagen ankommen. Für die kleinen Sachen, die man in der Küche so braucht, bräuchte er aber noch eine gute Adresse.

Also nur zum Verständnis, ist das ein Neubau, wo er Eigentümer ist oder pachtet er ein bereits bestehendes Gebäude? Wie groß ist die Küche den?Weil der Platzmangel entscheidet meistens wie die Küche aussehen kann. Nicht alles passt eben rein. Wenn ich da einen Rat geben darf, schaue mal unter https://www.gastrodax.de/gastronomiebedarf nach. Neben den typischen Gegenständen, die man einfach haben muss, gibt es auch entsprechende Küchenmaschinen. Kann sich dein Freund einfach mal umschauen und gucken, ob er da was passendes für sich findet.

Also nur zum Verständnis, ist das ein Neubau, wo er Eigentümer ist oder pachtet er ein bereits bestehendes Gebäude? Wie groß ist die Küche den?Weil der Platzmangel entscheidet meistens wie die Küche aussehen kann. Nicht alles passt eben rein. Wenn ich da einen Rat geben darf, schaue mal unter [url=https://www.gastrodax.de/gastronomiebedarf]https://www.gastrodax.de/gastronomiebedarf[/url] nach. Neben den typischen Gegenständen, die man einfach haben muss, gibt es auch entsprechende Küchenmaschinen. Kann sich dein Freund einfach mal umschauen und gucken, ob er da was passendes für sich findet.

Bin schon etwas verwundert über die Frage.
Dein Freund möchte ein Restaurant eröffnen und weis nicht wo er was herbekommt, aber die Wände und Fußboden sind fertig, da muss ich schon scnmunzeln.
Jetzt können die Gäste zumindest vom Fußboden essen smile
Das Konzept muss von A-Z vorher stehen sonst ist alles zum scheidern verurteilt, was ich Ihn nicht wünsche.
Klingt mir nach einen Quereinsteiger.
Es gibt Großhandelsunternehmen die alles führen, Metro, Fegro/Selgroß, Mios, Andronago und wie sie alle heisen.
Hab bei ersteren 10Jahre als Berater für die VIP Gastronomie in Hamburg gearbeitet.
Dein Freund sollte mit einer Aufstellung was er benötigt und vorallem mit einen guten Konzept zu einen dieser Unternehmen gehen.
Dann mit einen Kundenberater für die Gastronomie sprechen und gut verhandeln.
Man glaubt nicht was man da sparen kann!
Der Vorteil, alles aus einer Hand dann kann man auch besser über den Preis reden.
Interessant wäre zu wissen was für eine Art Gastronomie, Event, Steakhaus, Fischrestaurant, gut bürgerliche Küche, Vegetarisch oder oder oder.
Das Konzept muss stimmig sein sonst funktioniert Gastronomie garnicht.
Könnte jetzt noch viel mehr schreiben, war mein Traumjob.

Bin schon etwas verwundert über die Frage. Dein Freund möchte ein Restaurant eröffnen und weis nicht wo er was herbekommt, aber die Wände und Fußboden sind fertig, da muss ich schon scnmunzeln. Jetzt können die Gäste zumindest vom Fußboden essen ;) Das Konzept muss von A-Z vorher stehen sonst ist alles zum scheidern verurteilt, was ich Ihn nicht wünsche. Klingt mir nach einen Quereinsteiger. Es gibt Großhandelsunternehmen die alles führen, Metro, Fegro/Selgroß, Mios, Andronago und wie sie alle heisen. Hab bei ersteren 10Jahre als Berater für die VIP Gastronomie in Hamburg gearbeitet. Dein Freund sollte mit einer Aufstellung was er benötigt und vorallem mit einen guten Konzept zu einen dieser Unternehmen gehen. Dann mit einen Kundenberater für die Gastronomie sprechen und gut verhandeln. Man glaubt nicht was man da sparen kann! Der Vorteil, alles aus einer Hand dann kann man auch besser über den Preis reden. Interessant wäre zu wissen was für eine Art Gastronomie, Event, Steakhaus, Fischrestaurant, gut bürgerliche Küche, Vegetarisch oder oder oder. Das Konzept muss stimmig sein sonst funktioniert Gastronomie garnicht. Könnte jetzt noch viel mehr schreiben, war mein Traumjob.
Suche

Statistik
151
2
4
Vorschau
Zeichen bis zur Mindestanzahl: 10 Zeichen
WARNUNG: Du hast geschrieben %MENTIONS%, doch keiner sieht deine Nachricht und keiner wird informiert
Speicherung...
Gespeichert
With ausgewählt deselect posts ausgewählte Beiträge anzeigen
Alle Beiträge in diesem Topic werden gelöscht ?
Ausstehender Entwurf ... Klicken um die Bearbeitung fortzusetzen
Entwurf löschen