Krups
Facebook   YouTube   Instagram

Prep&Cook

Prep&Cook

191
2
Patricia erstellt: 14.12.2016 um 12:00 Uhr
Hallo liebes Prep&Cook Team,

habe meine Preppi nun 2 Wochen. Mir ist aufgefallen, dass die Rezepte Auswahl hier auf der Seite relativ groß ist. Was ich jedoch sehr schade finde ist, dass ich keine Rezepte Favorisieren, oder sie mir merken kann. Dann könnte man alles mal in Ruhe durchstöbern, sich die Rezepte merken die einem zusagen und wenn man dann mal ein Dessert, Abend[..]
letzter Beitrag von Patricia  ·  14.12.2016 um 14:46 Uhr
20.2k
2
Jana Freis erstellt: 10.12.2016 um 23:55 Uhr
Wisst ihr ob man die Rezepte von Thermomix Kochheften die man jetzt kaufen kann auch für den Prep & cook verwenden kann? hat es jemand ausprobiert und hat es geschmeckt?
LG Jana

letzter Beitrag von Astrid  ·  11.12.2016 um 12:04 Uhr
349
1
Ines Dm erstellt: 14.11.2016 um 08:19 Uhr
Ich greife die Frage von "DerTeufelsNeid" nochmals auf:
Darf der Antrieb komplett ins (Spül-) Wasser und darf er lediglich mit einem feuchten Tuch gereinigt werden?

Vielen Dank für eine kurze Antwort!

letzter Beitrag von Astrid  ·  14.11.2016 um 08:29 Uhr
361
1
Daniel Bierenstiel erstellt: 11.11.2016 um 13:12 Uhr
Hallo
Habe eine Frage zu den Rezepten.
Diese sind für 4Personen. Wenn ich nur für 2Personen kochen möchte, bleibt dann die Kochzeit gleich oder halbiert diese sich?
Und ist es möglich für 8Personen, also die doppelte Menge zu kochen? . Verdoppelt sich dann die Kochzeit?
Vielen Dank

letzter Beitrag von KRUPS PREP-and-COOK  ·  11.11.2016 um 15:33 Uhr
584
2
KRUPS PREP-and-COOK erstellt: 10.08.2016 um 10:18 Uhr
Ihr könnt den Behälter, Deckel sowie die Zubehöre in den Geschirrspüler geben. Nicht in den Geschirrspüler sollten der Antrieb und Sicherungsring sowie der Gummiring im Deckel.

Für eine einfache Reinigung könnt ihr auch wie folgt vorgehen.

Leert dazu den Behälter und setzt den Schlag-/Rühraufsatz ein. Gebt etwas 0,7 Liter Wasser und ein paar Sp[..]
letzter Beitrag von Ines Dm  ·  02.11.2016 um 08:15 Uhr
540
0
Beim KRUPS Prep&Cook werden keine BPA-belasteten Materialien verwendet. Die Einsätze bestehen aus Polyamid mit einer Glasfaserverstärkung von 30 Prozent. Der durchsichtige Kunststoff am Deckel ist aus Polyarysulfones. Der Kunststoff Deckel sowie die anderen Kunststoffe am Topf bestehen aus Polybutylenterephthalat mit einer 20 prozentigen Glasfaserverstärkung.

Suche

Statistik
88
399
17
Aktionen
Vorschautext ausblenden
Aktiviere unbegrenztes Scrollen
Zurück
Weiter
Alle Beiträge in diesem Topic werden gelöscht ?
Ausstehender Entwurf ... Klicken um die Bearbeitung fortzusetzen
Entwurf löschen